Am 27.7. hatte die Projektgruppe Bürger gestalten Müllheim in Anwesenheit der Bürgermeisterin, Frau Siemes-Knoblich, sowie weiterer Vertreter der Gemeindeverwaltung, in einer öffentlichen Veranstaltung ihr Konzept zur Neugestaltung der Müllheimer Park- und Grünanlagen präsentiert. Nach einer kritisch-konstruktiven Diskussion mit den ca. 20 Anwesenden wurde das Konzept als konstruktiver Beitrag zur Entwicklung der Lebensqualität in Müllheim für alle Generationen gewürdigt. Der Abend wurde von Konstantin Proske von der Familienforschung Baden-Württemberg moderiert. Die Projektgruppe geht nun schrittweise in die Umsetzung.