Kurzbeschreibung

Wir gehen davon aus, dass gerade älter werdende Menschen Hilfe zur Alltagsbewältigung benötigen, damit sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können.

Unsere Hilfsangebote richten sich an MitbürgerInnen aller Generationen, von „Jung für Alt“ und von „Alt für Jung“ – eben generationenübergreifend. Wir verstehen uns nicht als  Konkurrenz professioneller Dienstleister, vielmehr als Alternative oder Ergänzung mit  „niederschwelligen“ Angeboten wie Einkaufs-oder Gartenhilfe, Begleitungsdienst für ältere MitbürgerInnen.
Aber auch ältere Menschen können mit ihrer Lebenserfahrung und Hilfsbereitschaft jüngeren Menschen helfen, beispielsweise bei der Kinderbetreuung.

Aktuelle Aktivitäten

  • Begleitung zu Frisör und medizinischer Therapie
  • Alltagshilfe, einfache Reparaturen
  • Vernetzung mit der Gemeindeverwaltung, mit Müllheimer Institutionen und bürgerschaftlich engagierten Vereinen zum Aufbau eines Netzwerks Nachbarschaftshilfe

Weitere Möglichkeiten: Einkaufshilfe, Spaziergänge, Grabpflege,  … . Hier suchen wir Menschen die bereit sind Hilfe zu leisten.

mögliche Projekte

  • Kontaktaufnahme zu den örtlichen Supermärkten, um Menschen mit eingeschränkten Einkaufsmöglichkeiten in der Versorgung mit Lebensmitteln zu unterstützen.
  • Aufbau einer „Netzpartnerschaft“; Menschen mit guten PC-, Tablet-, Smartphone -Kenntnissen unterstützen MitbürgerInnen im Umgang mit diesen Geräten. Hier suchen wir Menschen mit guten Anwendungskenntnissen, die bereit zum teaching wären.
  • Babysitter- oder Kinderbetreuung zur Unterstützung Alleinerziehender oder junger Familien. Hier suchen wir MitbürgerInnen die ein Babysitting / eine Kinderbetreuung übernehmen würden.

„Gemeinsam geht es besser – machen Sie mit“